150 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen – 11 Freunde #223

Deutschlandkarte 11 Freunde 99 Orte

Die folgende Liste beinhaltet die 150 Fußball-Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen, die in der 11 Freunde-Ausgabe 223 im Juni 2020 veröffentlicht wurde.

  1. Oststadtstadion, Hannover
  2. Sport-Hotel Quickborn, Quickborn
  3. Der Dünenkessel, Juist
  4. Team Sylt, Sylt
  5. Software 2000, Eutin
  6. Köpkes WG, Kiel
  7. Seelers Fuß, Hamburg
  8. Rüssl Tonstudio, Hamburg
  9. Kilia-Stadion, Kiel
  10. Stadion Donnerschwee, Oldenburg
  11. Anno 1912, Meppen
  12. Darkside Boutique Hustler, Hamburg
  13. Soccer Akademie, Lingen
  14. Fressbude Lupo Stadio, Wolfsburg
  15. Cahn-von-Seelen-Stadion, Bad Gandersheim
  16. Ostfrisia Moordorf, Südbrookmerland
  17. Sportplatz Achtrup, Achtrup
  18. Victoria-Klause, Hamburg-Hoheluft
  19. Robert-Enke-Straße, Hannover
  20. Konrad-Koch-Stadion, Braunschweig
  21. Johanneum, Lüneburg
  22. Pandora Bierbar, Hamburg
  23. Windhoff-Tribüne, Rheine
  24. Friedrich-Ebert-Stadion, Hildesheim
  25. Exerzierweide Altona, Hamburg
  26. Fußballmuseum, Springe
  27. Stehtraverse Münster, Münster
  28. Sportschule, Bad Malente
  29. Uni-Liga Göttingen, Göttingen
  30. Bei Conni, Braunschweig
  31. Shell Tanke, Braunschweig
  32. Die Bremer Brücke, Osnabrück-Schinkel
  33. Holztribüne Cuxhaven, Cuxhaven
  34. Fiffis Atelier, Münster
  35. Sportschule, Barsinghausen
  36. Barmbeker Anfield, Hamburg
  37. Taubenschlag, Bremen
  1. Eintracht-Museum, Frankfurt am Main
  2. Grotenburg-Kampfbahn, Krefeld
  3. Tribünenruine, Köln-Weidenpesch
  4. Bielefelder Radrennbahn, Bielefeld
  5. Helmut-Rahn-Denkmal, Essen
  6. Elternhaus Werner Hansch, Recklinghausen
  7. Hans-Tilkowski-Schule, Herne
  8. Jahnstadion, Marl-Hüls
  9. Stadion Zoo, Wuppertal
  10. Goldsaal, Dortmund
  11. Stadiongaststätte Rote Erde, Dortmund
  12. Wunderknaben Baesweiler, Baesweiler
  13. Stadion Mathias Stinnes, Essen
  14. Fohlen-Kicker, Mönchengladbach-Eicken
  15. Alemannia 80 Düsseldorf, Düsseldorf
  16. Café Europa, Bielefeld
  17. Rheinwiesen, Düsseldorf
  18. Stadion Alm, Bielefeld
  19. Hans-Watzke-Stadion, Marsberg-Erlinghausen
  20. Hanke & Hrubesch, Hamm
  21. Stadion am Bruchbaum, Lippstadt
  22. Treffen an der Garage, Köln
  23. Geißbockheim, Köln-Sülz
  24. Würselener Wall, Aachen
  25. Sportschule Kaiserau, Kamen
  26. Zeche Ewald Fortsetzung, Oer-Erkenschwick
  27. Kölner Keller, Köln
  28. Yeboah-Graffiti, Frankfurt am Main
  29. Hoppys Treff, Holzwickede
  30. Hermann-Löns-Stadion, Paderborn
  31. Seppl-Herberger-Sportanlage, Mannheim
  32. Hermann-Nuber-Büste, Offenbach
  33. Museum Zeche Hugo, Gelsenkirchen
  34. Lukas-Podolski-Sportpark, Bergheim
  35. Kirchenfenster mit dem heiligen Aloisius, Gelsenkirchen-Schalke
  36. Bökelberg, Mönchengladbach
  37. Pommes Rot-Weiss, Dortmund
  38. Schalker Meile, Gelsenkirchen

  1. Herthaner, Berlin
  2. Kernkraftwerk Lubmin, Rubenow
  3. Kurt-Bürger-Stadion, Wismar
  4. SV Dissenchen, Cottbus
  5. Grabstelle Heinz Krügel, Magdeburg
  6. Sportsbar AllStars, Stralsund
  7. Empor Lauter, Lauter
  8. Elisenhain, Greifswald
  9. Stadion am Quenz, Brandenburg
  10. Waldstadion Ueckermünde, Ueckermünde
  11. Paulshöhe, Schwerin
  12. Post am Neuen Markt, Rostock
  13. Heinz-Steyer-Stadion, Dresden
  14. Gründungsort des DFB, Leipzig
  15. Café King, Berlin-Charlottenburg
  16. Turnhalle der VEB Bau-Union, Neubrandenburg
  17. Mommsenstadion, Berlin
  18. Panke Käfig, Berlin
  19. Die Robbenstation, Warnemünde
  20. Kaffeetälchen, Tiefenort
  21. Tagesspiegel-Redaktion, Berlin
  22. Klappflutlichtmast, Potsdam-Babelsberg
  23. Icke in Lankwitz, Berlin
  24. Sportstätte am Hagedorn, Friedland
  25. Turbine Halle, Halle
  26. DDR-Fußball-Museum, Muldestausee
  27. Jugendherberge Prora, Binz
  28. Friedrich-Jahn-Sportpark, Berlin
  29. Schlosshotel Grunewald, Berlin
  30. Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
  31. Denkmal „Rest von Leipzig“, Leipzig
  32. Nordend-Arena, Berlin
  33. Spreetour mit Eddyline, Berlin
  34. MV Werften Wismar, Wismar
  35. Fußballhimmel, Berlin
  36. Ansagerturm Suhl, Suhl
  37. Holger-Erler-Statue, Aue

  1. Sprecherturm Alzenau, Alzenau
  2. Puma und Adidas, Herzogenaurach
  3. Engländerplatz, Karlsruhe
  4. Bratwurstfabrik HoWe, Nürnberg
  5. Geburtshaus Beckenbauer, München
  6. Rentamt, Fürth
  7. ESV & MTV Ingolstadt, Ingolstadt
  8. Pension Pflügler, Freising
  9. Hammermühl-Stadion, Kronach
  10. Stadion an der Schleißheimer Straße, München
  11. Stehtoilette mit Aussicht, Stuttgart
  12. Trainerbank des SVA, Enkenbach-Alsenborn
  13. Hermann-Neuberger-Stadion, Völklingen
  14. Grab Sammy Drechsel, München
  15. Klaus-Augenthaler-Stadion, Vilshofen
  16. Sportplatz St. Märgen, St. Märgen
  17. Sportpark Unterhaching, Unterhaching
  18. Stuhlfauth-Stuben, Nürnberg
  19. Gerd-Müller-Stadion, Nördlingen
  20. Fernsehturm, Stuttgart-Degerloch
  21. Likos Kiosk, Heidenheim
  22. Gründungsfahne 1899, Sinsheim-Hoffenheim
  23. Helmholtz-Gymnasium, Karlsruhe
  24. Swamp, Freiburg
  25. Spielwarenfabrik Bing, Nürnberg
  26. Stadion Betzenberg, Kaiserslautern
  27. Tipp-Kick, Villingen-Schwenningen
  28. Hotel Sonnenhof, Aspach-Kleinaspach
  29. Heimspiel FFC, Freiburg
  30. El Clasico, St. Ingbert
  31. Altstadt-Kult-Museum, Bayreuth
  32. Donaustadion, Ulm
  33. Renates Ticketstand, Saarbrücken
  34. Flutlicht Ludwigspark, Saarbrücken
  35. Chang Restaurant, Grünwald
  36. Anzeigetafel im Sechzger, München
  37. Happburger Straße, Hersbruck,
  38. Auf Helmut Hallers Spuren, Augsburg

Zusätzlich tauchen in der 11 Freunde-Liste vier Orte auf, die nicht nummeriert sind: Der Hamburger Dom (Nord), der Sportplatz Rauental (West), der Stadionturm Chemnitz (Ost) sowie das Ellenfeldstadion (Süd).